Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter: 081 850 37 59 | info@venova.ch

Nanox NanobaseSH - Skiwax Rennwachs speziell für kalte Temperaturen

Nanox NanobaseSH - Skiwax Rennwachs speziell für kalte Temperaturen
72,90 CHF
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort verfügbar

  • 22469
  • NANOBASESH
  • Kauf auf Rechnung
  • Swiss Online Garantie
  • 14 Tage Rückgaberecht
  • 100% originale Markenware
  • Persönliche Beratung

Beschreibung
Warum NANOX Wax?

Nur ein Wax für alle Schneebedingungen
Einfachste Anwendung
Kein Verwachsen
Unerreichte Gleiteigenschaften (bis zu 5% schneller)


ANWENDUNG NANOX

Trainingsski mit Training Wax ( weiß ) bei einer Temperatur von ca. 125° wachsen und mit einer Wachsklinge abziehen.
Werden Nanox Rennwachse verwendet darf kein Trainingswachs im Belag sein!
Den Belag mit NANOBASE ( schwarz ) bei einer Temperatur von ca. 140° wachsen
Den Ski 2 Minuten auskühlen lassen bis er nur noch lauwarm ist
Den Ski mit einer scharfen Wachsklinge abziehen
Den Ski von Hand mit der NANOX hart Nylonbürste in Laufrichtung gründlich ausbürsten, dabei die Bürste quer zum Ski verwenden.
Mit dem Rennski beim letzten Training vor dem Rennen 2 oder 3 Trainingsfahrten machen, bei Abfahrtsrennen und Super G einen Trainingslauf bestreiten.
Am Tag vor dem Rennen eine sehr dünne Schicht  SUPERNANO ( Tab ) auf den Belag aufreiben und mit der NANOX hart Nylonbürste unter festem Druck in beide Richtungen gut einpolieren bis der Belag schwarz glänzt und keine Rückstände mehr zu sehen sind, dabei die Bürste längs zum Ski verwenden.
Vor Slalom und Riesenslalom Rennen mit dem Rennski eine Fahrt machen, vor Super G und Abfahrtsrennen ein Stück Piste fahren und danach nicht mehr bürsten.

Stk. à 220gr.

WICHTIGE HINWEISE!
Um die maximale Leistungsfähigkeit von NANOX zu garantieren ist ein absolut glatt und faserfrei geschliffener und den Schneeverhältnissen entsprechend strukturierter Skibelag Voraussetzung.


Die Vorteile der Nanotechnologie im Skiwachs sind extreme lange Haftung auf Belägen und beste Gleiteigenschaften bei allen Verhältnissen durch die sich der Temperatur und Feuchtigkeit anpassenden Nanopartikel!

Durch die Zusammenarbeit mit Chemikern aus mehreren Ländern mit Fachgebiet Nanotechnologie und die daraus resultierende Bündelung derer Kompetenzen ist es gelungen das Produkt Nanox zu entwickeln.

Nanox NanobaseSH - Skiwax Rennwachs speziell für kalte Temperaturen
Produktinformationen "Nanox NanobaseSH - Skiwax Rennwachs speziell für kalte Temperaturen"
Warum NANOX Wax?

Nur ein Wax für alle Schneebedingungen
Einfachste Anwendung
Kein Verwachsen
Unerreichte Gleiteigenschaften (bis zu 5% schneller)


ANWENDUNG NANOX

Trainingsski mit Training Wax ( weiß ) bei einer Temperatur von ca. 125° wachsen und mit einer Wachsklinge abziehen.
Werden Nanox Rennwachse verwendet darf kein Trainingswachs im Belag sein!
Den Belag mit NANOBASE ( schwarz ) bei einer Temperatur von ca. 140° wachsen
Den Ski 2 Minuten auskühlen lassen bis er nur noch lauwarm ist
Den Ski mit einer scharfen Wachsklinge abziehen
Den Ski von Hand mit der NANOX hart Nylonbürste in Laufrichtung gründlich ausbürsten, dabei die Bürste quer zum Ski verwenden.
Mit dem Rennski beim letzten Training vor dem Rennen 2 oder 3 Trainingsfahrten machen, bei Abfahrtsrennen und Super G einen Trainingslauf bestreiten.
Am Tag vor dem Rennen eine sehr dünne Schicht  SUPERNANO ( Tab ) auf den Belag aufreiben und mit der NANOX hart Nylonbürste unter festem Druck in beide Richtungen gut einpolieren bis der Belag schwarz glänzt und keine Rückstände mehr zu sehen sind, dabei die Bürste längs zum Ski verwenden.
Vor Slalom und Riesenslalom Rennen mit dem Rennski eine Fahrt machen, vor Super G und Abfahrtsrennen ein Stück Piste fahren und danach nicht mehr bürsten.

Stk. à 220gr.

WICHTIGE HINWEISE!
Um die maximale Leistungsfähigkeit von NANOX zu garantieren ist ein absolut glatt und faserfrei geschliffener und den Schneeverhältnissen entsprechend strukturierter Skibelag Voraussetzung.


Die Vorteile der Nanotechnologie im Skiwachs sind extreme lange Haftung auf Belägen und beste Gleiteigenschaften bei allen Verhältnissen durch die sich der Temperatur und Feuchtigkeit anpassenden Nanopartikel!

Durch die Zusammenarbeit mit Chemikern aus mehreren Ländern mit Fachgebiet Nanotechnologie und die daraus resultierende Bündelung derer Kompetenzen ist es gelungen das Produkt Nanox zu entwickeln.

Nanox NanobaseSH - Skiwax Rennwachs speziell für kalte Temperaturen
Weiterführende Links zu "Nanox NanobaseSH - Skiwax Rennwachs speziell für kalte Temperaturen"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Nanox NanobaseSH - Skiwax Rennwachs speziell für kalte Temperaturen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Nanox Supernano - Skiwax Finishrennwachs für alle Konditionen Nanox Supernano - Skiwax Finishrennwachs für...

Sofort verfügbar

119,90 CHF
Nanox Hard Nylon Bürste - Skiwax Zubehör Nanox Hard Nylon Bürste - Skiwax Zubehör

Sofort verfügbar

25,90 CHF
Zuletzt angesehen
Parfum
Beauty
Lovetoys
epalu.ch
Sonnen+
Sport
Brillen
sunlens.ch
Minschuns minschuns.ch